Troxler-Haus Sozialtherapeutische Werkstätten gGmbH

Im Mittelpunkt der Werkstätten steht der zu betreuende Mensch, dem in unserer Einrichtung ein vielseitiges und breitgefächertes Betätigungsfeld im Arbeitsleben angeboten wird. Die Menschen mit Behinderungen, die in der Regel nach Beendigung ihrer Schulzeit in die Werkstätten aufgenommen werden, haben durch handwerklichen Fachunterricht oder Berufspraktika erste Einblicke in die Welt der Arbeit gewinnen können. Nun sind sie als Erwachsene auf der Suche nach ihrer beruflichen Aufgabe; sie möchten ihren Platz in diesem Bereich des Lebens finden und streben hier nach Erfüllung und Selbstverwirklichung.

Kontakt:
Troxler-Haus Werkstätten
Zum Alten Zollhaus 2
42281 Wuppertal
Tel. 0202-270 53-0
Fax  0202-270 53-88
www.troxler-werkstaetten.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Datenschutzinformationen